Um sich für den Wettbewerb anzumelden, ist ein Minimum von 35 SchülerInnen erforderlich. Eine maximale Anzahl von Teilnehmenden gibt es nicht. Der Wettbewerb ist für die SchülerInnen umso motivierender, je mehr von ihnen mitmachen. Wenn Sie die MindestteilnehmerInnenzahl nicht erreichen und am Wettbewerb teilnehmen möchten, muss ein Mindestteilnahmebetrag von 140,00 € gezahlt werden, damit unsere fixen Kosten gedeckt werden können.

 

Der Wettbewerb wendet sich an SchülerInnen aller Lehranstalten der Schulstufen 5, 6, 7 und 8, die das Unterrichtsfach Englisch gewählt haben. Die Teilnehmergebühr pro SchülerIn beträgt 4,00€. Mehr Informationen, wie dieser Betrag entsteht, finden Sie unter diesem Artikel.

Der Wettbewerb richtet sich NICHT nur an leistungsstarke SchülerInnen. Unser Ziel ist es, möglichst viele Schülerinnen und Schüler für das Fach Englisch zu begeistern und zu ermutigen. Nur die jeweils Besten einer Schule anzumelden, um allen zu zeigen, dass sie die Besten sind, ist von geringem Interesse. Der Big Challenge soll SchülerInnen aller Niveaus erreichen und einen Anreiz schaffen, sich etwas mehr als sonst anzustrengen und einen guten Platz im Ranking zu erzielen. The Big Challenge zeigt auch schwächeren SchülerInnen, dass Englisch gar nicht so schwierig und für jeden machbar ist. Zudem gibt es die Awards, die auch schwächeren SchülerInnen die Chance geben, einen tollen Preis zu gewinnen.

English Every Day unterstützt mit den Lernspielen alle und lässt alle SchülerInnen im eignen Rhythmus lernen.

Auch Mutter- oder ZweitsprachlerInnen können am Wettbewerb teilnehmen, indem sie außer Konkurrenz gewertet werden. Mehr Infos dazu finden Sie unter diesem Artikel.

Um SchülerInnen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen oder Behinderungen die Teilnahme zu ermöglichen, nehmen Sie am besten direkt Kontakt zu uns auf - E-Mail: email@thebigchallenge.com / Telefon: +43 720 229040