Unser Team ist für alle Fälle gewappnet, damit der Big Challenge-Wettbewerb ohne Mühe für Sie als Lehrkräfte, und mit Freude und Motivation für die SchülerInnen durchgeführt werden kann.

 

Vereinfachte Organisation für Sie

  • Verlängerte Anmeldefristen: Melden Sie sich spätestens bis zum 9. April 2021 an
  • Online-Zahlung für die Eltern: Das Geld Einsammeln an der Schule kann wegfallen und die Eltern können mit einem Link per Kreditkarte, PayPal oder SEPA für ihr Kind bezahlen.
  • Alle Lehrkräfte können die Anmeldung im eigenen Benutzerkonto anpassen. Die Koordinationslehrkraft muss dann nur noch die Änderung bestätigen. 

 

Der Wettbewerb ist gesichert

  • 3 Wochen online verfügbar, vom 12. April – 30. April 2021. Der Test kann einfach und flexibel zu beliebigen Zeiten von den SchülerInnen durchgeführt werden. 
  • Ergebnisse sind schnell im Lehrkrafts-Benutzerkonto einsehbar. Jegliche Schwierigkeit oder Anomalie fällt also sofort auf und kann direkt im Konto behoben werden. 
  • Für alle Geräte: Auf Smartphones, Tablets oder Computern durchführbar. 

 

⇒ Einfacher Switch

Bei Bedarf kann der Test ganz einfach und flexibel von den SchülerInnen zu Hause gemacht werden. Das geht für alle Teilnehmenden oder einen Teil, mühelos und ohne uns Bescheid sagen zu müssen. 

 

Preise werden passend verteilt

Die Preise werden rechtzeitig vor den Ferien an alle Schulen geschickt. Sollte es in diesem Jahr besser für Sie sein, die Pakete an einer Alternativadresse zu empfangen, können Sie uns diese ganz einfach im Benutzerkonto mitteilen. 

 

Finanzielle Sicherheit

Wenn einfach nichts geht und der Wettbewerb von Ihren SchülerInnen beim besten Willen nicht durchgeführt werden kann, erhalten Sie eine Gutschrift von uns über den gezahlten Teilnahmebeitrag. Diese können Sie zwei Jahre lang nutzen, also bis zur 2023-Ausgabe des Wettbewerbs, damit Sie kein Risiko eingehen.